Feriendorf Camping

Vorschriften

Folgende Vorschriften sind am Eingang des Feriendorfs ausgehängt; der Eintritt in das Feriendorf stellt daher die volle Annahme derselben dar.
  • Die Urlauber werden dazu aufgefordert, bei der Ankunft ihre Personalausweise für die Registrierung abzugeben.
  • Es sind keine Besucher ohne die Genehmigung der Direktion zulässig:
Die mit Genehmigung müssen ihre Personalausweise abgeben. Die Besucher haben das Recht auf eine Stunde Aufenthalt, danach müssen sie den regulären Tagespreis zahlen. Besucher sind zulässig von 9.30 bis 20.30 Uhr und müssen den Campingplatz bis 23.00 Uhr verlassen.
  • Die Direktion behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen, unerwünschte oder überzählige Besucher nicht zu akzeptieren.
  • Die Ab- und Anreisen sind gemäß den ausgehängten Uhrzeiten geregelt. Die Urlauber müssen die Stellplätze bis 12 Uhr des Abreisetags verlassen. Die festen Strukturen wie Mobilheime, Bungalows und Maxi Caravan stehen ab 16.00 Uhr des Anreisetags zur Verfügung und müssen bis 10.00 Uhr des Abreisetags verlassen werden. Nach diesen Uhrzeiten sind die Urlauber dazu verpflichtet, den Tagespreis zu zahlen.
  • Die Zahlungen werden in bar, mit Bankomat oder Kreditkarte getätigt. Es werden keine Schecks angenommen. Die Stornierung ist innerhalb von 60 Tagen vor der Anreise KOSTENLOS. Im Fall einer Stornierung bis 60 Tage vor dem vorgesehenen Anreisedatum werden keine Kosten berechnet. Falls die Stornierung verspätet oder gar nicht vorgenommen wird, wird 100% der gezahlten Anzahlung einbehalten. Falls die Buchung ohne Kaution, aber mit der Nummer der Kreditkarte als Garantie erfolgt ist, wird 100% der Kosten für die erste Nacht einbehalten. Im Fall einer Reduzierung des Aufenthalts im Feriendorf Camping Miramare behält man sich das Recht vor, die gesamten oder einen Teil der Aufenthaltskosten einzubehalten. Der Saldo für Bungalows, Mobilheime und Maxi Caravan ist bei der Ankunft zu zahlen.
  • Das Auto kommt nur bei An- und Abreise (um den Wohnwagen oder das Zelt zu schleppen) rein. Während des Aufenthalts kann das Auto auf dem Parkplatz, der rund um die Uhr geöffnet ist, geparkt werden. Wenn der Gast möchte kann er das Auto auf seinem Stellplatz lassen, ohne es bis zur Abreise umzustellen.
  • Der Platz auf dem Campingplatz wird von der Direktion zugewiesen und die Camper müssen sich die Anordnung für das Parken der Autos und dem Aufstellen der Zelte und Wohnwagen halten, die auf keinen Fall den Durchgang behindern dürfen.
  • Von 23.30 bis 7.30 Uhr sind alle Geräusche streng verboten, die den Schlaf der Camper stören, sowie das Auf- oder Abbauen von Zelten. Es ist daher verboten, in dieser Zeit Radios oder dergleichen zu benutzen, laute Zusammenkünfte oder Versammlungen abzuhalten, den Spielplatz zu benutzen und Motorfahrzeuge zu benutzen.
  • Motorräder und Mopeds müssen mit der Hand geführt werden.
  • Tonerzeugende Geräte müssen immer leise gestellt sein, während sie zu den Ruhezeiten ausgeschaltet werden müssen. Wer stört, muss das Feriendorf verlassen.
  • Die Camper müssen die Anlage sauber halten.
  • Jeder Camper ist für sein Eigentum verantwortlich. Die Leitung übernimmt keine Haftung für eventuelle Verluste oder Diebstähle von unbeaufsichtigten Wertgegenständen.
  • Es ist streng verboten die Pflanzen und Campingausrüstungen zu beschädigen, sowie Gräben um das Zelt zu graben, heiße Flüssigkeiten oder Abfall auf den Boden zu gießen und im Freien Feuer anzuzünden.
  • Die Benutzung von Holzkohle (im Grill für die Gäste) ist zulässig solange der Rauch die Nachbarn nicht stört und den Rasen oder Erdboden darunter nicht beschädigt.
  • Wir haften nicht für Schäden durch herabfallende Bäume oder Äste.
  • Die Benutzung der Einrichtung, einschließlich Swimmingpool, Spielplatz und anderes, sind auf eigene Gefahr.
  • Der Abfall muss in die eigens dazu bestimmten Abfallbehältern        außerhalb des Campingplatzes geworfen werden.
  • Die Wäsche und das Geschirr müssen in den dafür vorgesehenen Waschbecken gewaschen werden.
  • Es ist nicht erlaubt, das Auto oder den Wohnwagen zu waschen.
  • Der Zugang für Hunde ist gemäß den entsprechenden Vorschriften für Hunde erlaubt.
  • Die Halter haften für alle Schäden die das Tier verursacht.
  • Es ist verboten außerhalb der dazu vorgesehenen Plätze, Fußball, Boccia oder Volleyball zu spielen.
  • Minderjährige müssen von Eltern oder volljährigen Verwandten begleitet werden.
  • Kinder müssen bei der Benutzung der verschiedenen Einrichtungen oder der Toiletten begleitet werden.
  • Eltern haften für ihre Kinder.
  • Kinder müssen von den Eltern beaufsichtigt werden; in dieser Hinsicht übernimmt die Direktion keine Haftung.
  • Die Post muss persönlich von Erwachsenen im Büro der Leitung abgeholt werden. Nach 7 Tagen wird die nicht abgeholte Post an den Absender zurückgeschickt.
  • Jede Infektionskrankheit muss der Direktion oder dem Arzt des Campingplatzes unverzüglich mitgeteilt werden.
  • Die Stellplätze verfügen über eine elektrische Steckdose. Im Preis sind KW 0,500 (2A) inbegriffen. Für eine höhere Stromversorgung wird ein Zuschlag berechnet.
  • Elektrische Öfen jeglicher Marke und Leistung sind streng verboten.
  • Die Direktion muss über alle Änderungen der Personen informiert werden.
  • Es wird gebeten einen Tag vor Abreise, die Rechnung anzufordern.
  • Für motivierte Beschwerden wenden Sie sich an die Direktion.
Der Eintritt in den Campingplatz beinhaltet die Akzeptanz und die Beachtung der vorliegenden VORSCHRIFT, die getrennt durch zusätzliche Normen vervollständigt werden kann, welche die Direktion für ein besseres Funktionieren des Campingplatzes als notwendig erachtet.Das Personal des Campingplatzes ist dazu berechtigt, für ihre Einhaltung zu sorgen und der Direktion eventuelle Missachtungen zu melden. Die Nichteinhalter müssen den Campingplatz umgehend verlassen.

Vorschriften Tiere

Ihre Hunde sind in unserem Feriendorf willkommen, aber um anderen Gästen keine Unannehmlichkeiten zu bereiten, bitten wir um die Einhaltung folgender Vorschriften:Die Tiere sind in Bungalows, Stellplätzen und Maxi Caravan erlaubt (und in limitierter Zahl, das heißt maximal 2 Tiere von mittlerer Größe pro Einheit). Für Ausnahmen zur Anzahl, die Direktion kontaktieren. Es werden keine Tiere in Mobilheimen geduldet.
  • Die Präsenz von Tieren muss bei der Buchung und der Anreise angegeben werden.
  • Der Zutritt von Tieren muss von der Direktion genehmigt werden.
  • Als gefährlich angesehene oder von den jeweiligen Behörden als solche, eingestufte Hunderassen oder Tiere können nach Ermessen der Direktion aus dem Feriendorf verwiesen werden.
  • Die Tiere müssen von ihren Impfpapieren begleitet sein.
  • Die Hunde müssen an kurzer Leine geführt werden.
  • Eventuelle Schäden an Dritten und den Einrichtungen des Feriendorfs durch Tiere unterliegen der vollen Verantwortung des Eigentümers.
  • Es ist untersagt, Tiere auf den Spielplatz oder in den Swimmingpool mitzunehmen.
  • Der Zutritt der Tiere an den Strand ist frei, für die Regelung gilt das nationale Recht.
  • Es ist verboten, die Tiere in den Unterkünften alleine zu lassen.
  • Es ist Pflicht des Eigentümers, die Hygienevorschriften während des Aufenthalts des Tieres in der Anlage einzuhalten.
  • Sie dürfen die anderen Gäste des Feriendorfs nicht belästigen und müssen für ihre Bedürfnisse aus der Ferienanlage oder an den dazu vorgesehenen Bereich geführt werden. Auf jeden Fall muss der Kot des eigenen Tieres eingesammelt werden.
Eigentümer, die diese Vorschriften missachten werden gebeten, den Campingplatz umgehen zu verlassen und werden mit Bußgeldern bestraft.

Vorschriften Swimmingpool (privat zur gemeinschaftlichen Nutzung)

Der Swimmingpool wird gemäß dem nationalen Recht 9/3/2006 Nr. 8 nicht von Bademeistern beaufsichtigt.
Die Vorschriften sind außerhalb des Swimmingpool ausgehängt.
Der Swimmingpool wird mit Meerwasser versorgt.
Öffnungszeiten: von 10.00 bis 19.00 Uhr
  • Es ist zwingend erforderlich zu duschen, bevor man ins Wasser geht
  • Es ist verboten, Tiere mitzunehmen (Hunde, Katzen, usw.)
  • Es ist verboten, Sand mit in den Swimmingpoolbereich mitzunehmen
  • Kinder unter 14 Jahren dürfen den Swimmingpool nur in Begleitung von Erwachsenen oder anderen Erwachsenen betreten
  • Es besteht Badekappenpflicht
  • Es ist verboten im Swimmingpool und den Duschen jede Art von Shampoo zu benutzen
Der Eintritt in den Campingplatz beinhaltet die Akzeptanz und die Beachtung der vorliegenden VORSCHRIFT, die getrennt durch zusätzliche Normen vervollständigt werden kann, welche die Direktion für ein besseres Funktionieren des Campingplatzes als notwendig erachtet.
Das Personal des Campingplatzes ist dazu berechtigt, für ihre Einhaltung zu sorgen und der Direktion eventuelle Missachtungen zu melden. Die Nichteinhalter müssen den Campingplatz umgehend verlassen.

Ab
380,00
pro Woche pro Unterkunft

Jetzt buchen und sparen

Ihr Sommer bei 10% Rabatt

BENÖTIGEN SIE WEITERE

INFORMATIONEN?

Pflichtfelder *

NEWSLETTER ABONNIEREN

Jetzt buchen und sparen

Ihr Sommer bei 10% Rabatt
NEWS LESEN

KONTAKTIEREN SIE UNS

JETZT SOFORT!


Livorno - Via Del Littorale, 220 57128 (LI)
P.Iva 01817820499 - Privacy Policy

+39 0586/580402
info@miramare.me
FINDEN SIE HERAUS, WO WIR SIND
Miramare Village is Social!
ZURÜCK ZUM ANFANG
Credits TITANKA! Spa © 2019